BECHER UND DIE GEGENWART

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Erhebliche Verkehrsprobleme gab es heute Nachmittag zwischen 15.45 und 18.15 Uhr in Speyer im Bereich Untere Langgasse /...
Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten kam es am Samstagmittag im Bereich der Speyerer Landwehrstraße. Ein Pk...
Am 11. April, um 0.50 Uhr befuhr ein 47-jähriger PKW-Fahrer die Johannesstraße im Baustellenbereich als ihm plötzlich in...
Polizeimeldungen

Polizeimeldungen: Halbseitige Straßensperrung wegen Ölspur - Erneut ohne Führerschein unterwegs - Versuchter Betrug beim Autoverkauf - Spiegel abgefahren und geflüchtet - Streit zwischen Kind und Erwachsenem eskaliert - Einbruch in Otterstadt
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 15. April 2014 um 09:38 Uhr

Erhebliche Verkehrsprobleme gab es heute Nachmittag zwischen 15.45 und 18.15 Uhr in Speyer im Bereich Untere Langgasse / Bahnhofstraße, da einem Container-LKW aus Neustadt in der Unteren Langgasse beim Aufladen einer beladenen Absetzmulde ein Hydraulik-Schlauch der Ladevorrichtung platzte, wodurch der Container fast in ein Schaufenster stürzte und sich das Hydrauliköl über die halbe Fahrbahnbreite verteilte. Zur Bergung des Containers und zur Reinigung der Fahrbahn durch ein Spezialunternehmen, musste die Untere Langgasse kurzfristig in eine Einbahnstraße gewandelt und immer mal wieder kurz voll gesperrt werden. Auch die Verkehrsregelung durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte nicht verhindern, dass eine Vielzahl von Verkehrsteilnehmern eine längere Wartezeit auf sich nehmen musste.

 
 
Polizeimeldungen: Verkehrsunfall mit Leichtverletzten - Körperverletzung durch Bisse - Körperverletzung mit Messer - Trunkenheitsfahrt - Im Schlafplatz geirrt - Körperverletzung nach Diskobesuch - Raub in Speyer, Maximilianstraße
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 14. April 2014 um 10:55 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten kam es am Samstagmittag im Bereich der Speyerer Landwehrstraße. Ein Pkw fuhr auf einen abbremsenden Wagen auf. Die Insassen beider Fahrzeuge wurden leicht verletzt und mussten behandelt werden. Der Sachschaden beträgt zirka 1000 Euro.

 
 
Polizeimeldungen: Unfallflucht in der Johannesstraße - Dreiste Jugendliche
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 11. April 2014 um 10:12 Uhr

Am 11. April, um 0.50 Uhr befuhr ein 47-jähriger PKW-Fahrer die Johannesstraße im Baustellenbereich als ihm plötzlich in Höhe der Ausfahrt des Finanzamtparkplatzes ein schwarzer Kleinwagen mit „LB“ oder „LG“ Kennzeichen, entgegen der Einbahnstraße fahrend, entgegenkam. Der Unfallverursacher fuhr auf den Gehweg, konnte aber den Zusammenstoß mit dem PKW nicht vermeiden und entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro.

 
 
Polizeimeldung: Tödlicher Verkehrsunfall durch Geisterfahrerin auf der B 9
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 11. April 2014 um 08:35 Uhr

Eine 85-jährige Bewohnerin des Landkreises Ludwigshafen befuhr am Donnerstag, 10. April, gegen 21.03 Uhr mit ihrem PKW Opel Corsa, LU-Kennzeichen, die B 9 im Bereich Speyer, über die Richtungsfahrbahn Ludwigshafen in die falsche Richtung. Im Bereich der Anschlussstelle Speyer-Verwaltungshochschule kam es dadurch zu einem ersten Verkehrsunfall, bei der ein Verkehrsteilnehmer der Geisterfahrerin noch ausweichen konnte, dabei aber in die Leitplanke fuhr und einen Sachschaden von zirka 3.000 Euro an seinem PKW erlitt.

 
 
Polizeimeldungen: Schulwegüberwachung, Gurtverstöße geahndet - Bewaffneten Ladendieb observiert und festgenommen - Dreiradrollerfahrer verletzt - Goldkette geraubt, Zeugen gesucht - Unfall, Mofa-Fahrerin leicht verletzt
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 10. April 2014 um 09:05 Uhr

Der Schulwegverkehr am "Doppelgymnasium" wurde gestern in der Zeit von 7.30 Uhr bis 8.15 Uhr überwacht. Es wurden vier Verkehrsteilnehmer verwarnt, weil sie den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten.

 
 
Polizeimeldungen: Rollerfahrer leicht verletzt - Festnahme in Einkaufsmarkt - PKW-Diebstahl - Seitenscheibe eingeschlagen
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 09. April 2014 um 13:02 Uhr

Leichtverletzt wurde am Dienstagmittag der Fahrer eines Motorollers in der Gotenstraße. Aus Unachtsamkeit übersah er einen am Fahrbahnrand abgestellten Wohnwagen und prallte dagegen. Er verletzte sich leicht an der Hand und wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. An seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von zirka 2.000 Euro, der Schaden an dem Wohnwagen wird auf 1.500 Euro geschätzt.

 
 
Polizeimeldungen: Unfall auf der B 9 - Rasende Pocketbikes - Ohne gültigen Führerschein unterwegs - Ohne Führerschein unter Drogeneinfluss unterwegs - PKW beschädigt und weggelaufen
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 08. April 2014 um 09:21 Uhr

Am 7. April, um 11.25 Uhr befuhr ein 55-jähriger PKW-Fahrer die B 9 von Germersheim kommend in Richtung Ludwigshafen. Zirka 500 Meter vor der Ausfahrt Speyer-Nord, wechselte er, ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten, auf den linken Fahrstreifen, wo er mit dem PKW eines 51-Jährigen kollidierte. Als Unfallursache gab der Mann an, er habe auf dem rechten Fahrstreifen zwei stehende PKW gesehen. Derzeit gibt es aber keine weiteren Zeugen, die diese Fahrzeuge gesehen haben. De Schaden wird auf zirka 10.000 Euro geschätzt, Personen wurden nicht verletzt.

 
 
Polizeimeldungen: Bereits am Vormittag betrunken - Wer kennt die Täter? - Täterin erkannt - Unfall Radfahrer leicht verletzt - PKW zerkratzt - Ohne Führerschein unterwegs, Kennzeichen gestohlen
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 07. April 2014 um 08:46 Uhr

Am Freitag, gegen 10 Uhr, wurde der Polizei eine stark alkoholisierte Frau in Speyer-West gemeldet. Sie konnte kurz darauf mit ihrem PKW an einem Einkaufsmarkt in der Auestraße angetroffen und kontrolliert werden. Ein Alco-Test ergab 1,92 Promille. Zudem gab die Frau an, sie habe verschiedene Medikamente genommen. Der 53-jährigen Frau wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde einbehalten.

 
 
Polizeimeldungen: Laserkontrolle in Speyer und Hanhofen - Einbruch in Wohnhaus - Unfallflucht, Fahrerin ermittelt - Einbruch in Wohnung - Zu schnell im Kreisel, nach Unfall weggefahren - Schlägerei auf Tankstellengelände - Durch gekipptes Fenster eingesti
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 04. April 2014 um 09:25 Uhr

In der Zeit zwischen 9 Uhr und 10.15 Uhr wurde in der Siebziger-Zone der Iggelheimer Straße eine Laserkontrolle durchgeführt, bei der 18 Verkehrsteilnehmer zu schnell fuhren. Die Höchstgeschwindigkeit lag bei 108 km/h. In Hanhofen wurde in der Zeit von 11 Uhr bis 11.45 Uhr kontrolliert, die hier festgestellte Höchstgeschwindigkeit lag bei 47 km/h, es wurden drei Verkehrsteilnehmer verwarnt.

 
 
Polizeimeldungen: Autofahrer ermittelt - Nach Unfall Gas gegeben - Unfallflucht schnell geklärt - Motorradfahrer schwer verletzt - Trickdiebstahl mit hohem Schaden - Stark betrunkenen Radfahrer kontrolliert - Unfallflucht geklärt - Bei Personenkontrolle C
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 03. April 2014 um 12:02 Uhr

Die beiden an der Straßenverkehrsgefährdung am 1. April im Vogelgesang beteiligten PKW-Fahrer konnten ermittelt werden und werden noch vernommen. Es handelte sich um eine 39-jährige Frau aus Speyer und einen 25-jährigen Mann aus dem Landkreis.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 69